Details Aktuelles

Marek in China - Hendrik in Halle

Was macht eigentlich Hendrik Ulrich zur Zeit? ... Die Aufmerksamkeit im Monat August lag ganz auf Seiten von Marek. Über seine Erfolge bei den Youth Olympic Games wurde in vielen Medien, aber auch auf der Facebook-Seite der Ulrich-Brüder, berichtet.

Und Hendrik? Auch in der Sommerpause mit Ferien war er nicht untätig, sondern gestaltete sein Ausdauertraining an Land selbst, z.B. mit Laufen und Rad fahren. Freie Zeit gab es natürlich auch, die er mit seiner Familie in Dessau verbrachte.

Nun startet wieder der Alltag eines Nachwuchsschwimmers. Ab September geht es aktiv ins Training: Kraft, Ausdauer und Technik, viel Landtraining. In den nächsten sechs Monaten stehen noch Trainingslager und kleinere Wettkämpfe an. Seine verletzungsbedingten Ausfälle will er jetzt verstärkt nachholen. Und ganz „nebenbei“ absolviert er auch seine berufliche Ausbildung weiter.

Zurück