Details Aktuelles

Nach den DKMS


Nach den Deutschen Kurzbahnmeisterschaften (DKMS) ist Hendrik wieder gut in Halle angekommen. Nach seiner persönlichen Meinung gefragt, fand er den Wettkampf für sich "okay". Was war nicht gut? "Leider konnte ich nicht mit einer hervorragenden Leistung aus dem Wettkampf gehen, aber ich bin zufrieden und blicke nach vorn", so Hendrik. Seine Zeit bei den 200m Freistil lag dieses Mal bei 1:49,7. Damit war er auf Platz 24. Beim Training in den nächsten Wochen wird er weiter an seiner Technik arbeiten. Marek fiel verletzungsbedingt für diesen Wettkampf aus.

Zurück